Die Privatuniversität Schloss Seeburg bei Salzburg ist durch die AQ Austria als private Universität akkreditiert. Sie steht für innovative Forschung sowie deren Transfer in Praxis und Lehre und bietet ihren Studierenden mit ihrem semi-virtuellen Lehrkonzept eine anspruchsvolle und zugleich praxisbezogene Ausbildung.

Die Professur für Innovation und Entrepreneurship, insb. Digital Business (Univ.-Prof. Dr. Christoph Stöckmann) sucht ab sofort am Dienstort Seekirchen am Wallersee/Salzburg

eine Dissertantin bzw. einen Dissertanten (m/w/d)
zur weiteren Stärkung der Aktivitäten in Forschung, Lehre und Transfer.

Zu den aktuellen Forschungsthemen der Professur gehören über „Innovation“, „Entrepreneurship“ und „Digital Business“ hinaus insbesondere „(Digital) Communication and Transformation“. Geboten wird die Möglichkeit zur Mitarbeit an zahlreichen, auch internationalen Forschungs- und Praxisprojekten der Professur, ein zukunftsweisendes Themenfeld mit vielen offen und spannenden Fragestellungen sowie die Gelegenheit zur eigenen wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) in unserem strukturierten Doktoratsprogramm.

Der inhaltliche Fokus dieser Dissertationsstelle liegt auf den Themenfeldern „Digitale Kommunikation im Sport“, Digitales Marketing und digitale Transformation im Sport“ sowie „Digitalisierung im Vereins- und Verbandsmanagement“.

  • Beschäftigungsdauer: 4 Jahre
  • Beschäftigungsausmaß: 80% (32 Stunden)
  • Brutto-Monatsgehalt: € 2.109,- (14x im Jahr), die Universität trägt die Studiengebühren (€ 670.- monatlich)
  • Attraktives Bonussystem

Ihr Profil:

  • (Bis zum Dienstantritt) abgeschlossenes Diplom- bzw. Masterstudium in den Bereichen BWL, Sportmanagement o.Ä.
  • Hervorragende Studienleistungen, Innovation und Digitalisierung begeistern Sie, Sie lernen gern und Sie lernen schnell
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Fragen zur Stelle?

Bitte wenden Sie sich direkt an Univ.-Prof. Dr. Christoph Stöckmann (christoph.stoeckmann@uni-seeburg.at).

Interesse an dieser abwechslungsreichen Stelle?

Übermitteln Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und Kopie Ihrer Abschlussarbeit) bis zum 17. Jänner 2022 an unser Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

www.uni-seeburg.at

Die Privatuniversität Schloss Seeburg möchte den Anteil von Frauen im wissenschaftlichen Bereich erhöhen und ist deshalb an Bewerbungen von qualifizierten Kandidatinnen besonders interessiert.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung