Die Privatuniversität Schloss Seeburg bei Salzburg ist eine junge, innovative Universität mit Akkreditierung durch die AQ Austria. Sie bietet ihren Studierenden mit ihrem semi-virtuellen Lehrkonzept eine anspruchsvolle wissenschaftliche und zugleich praxisbezogene Ausbildung und etabliert sich als eine führende Forschungsinstitution in Österreich.

Wir suchen zum ehestmöglichen Einstieg


eine/n Referent/in für das Dekanat  (m/w/d)

in Teilzeit (80%)

Aufgaben:

Sie unterstützen das Dekanat der Fakultät für Management bei sämtlichen administrativen und organisatorischen Aufgaben sowie durch die Mitarbeit an Projekten der Universitätsentwicklung.

Ihre Aufgaben umfassen im Detail:

  • Koordination von und Mitarbeit an Projekten der Universitätsentwicklung
  • Erstellung von Reports, Präsentationen und Statistiken
  • Vor- und Nachbereitung von Meetings
  • Unterstützung bei der internen und externen Kommunikation
  • Recherchearbeiten
  • Drittmittel- und Forschungsförderung
  • Terminkoordination


Ihr Profil:

Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium möchten Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Kompetenzen mit viel Engagement und Zielstrebigkeit an einer jungen Universität einsetzen. Sie zeichnen sich durch eine selbständige und proaktive Arbeitsweise aus und haben Spaß daran, die Entwicklung einer Universität im Auf-und Ausbau mit voranzutreiben. Offenheit, Organisationstalent und eine zuverlässige Arbeitsweise sind für Sie ebenso eine Selbstverständlichkeit wie Kollegialität und teamorientiertes Arbeiten.

Geboten wird:

Es erwartet Sie ein dynamisches und nettes Team mit flachen Hierarchien und einem Arbeitsstil, der sich durch hohe Eigenverantwortung und Freiraum für Eigeninitiative auszeichnet. Die Aufnahme erfolgt unbefristet in Teilzeitbeschäftigung (80%) nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das Grundgehalt beträgt EUR 1.840,- brutto für eine 80%- Stelle (14 Monatsgehälter)


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung