Die Privatuniversität Schloss Seeburg bei Salzburg ist eine junge, innovative Universität mit Akkreditierung durch die AQ Austria. Sie bietet ihren Studierenden mit ihrem semi-virtuellen Lehrkonzept eine anspruchsvolle wissenschaftliche und zugleich praxisbezogene Ausbildung und etabliert sich als eine führende Forschungsinstitution in Österreich.

Zur Erweiterung und Unterstützung unseres Teams suchen wir derzeit zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Studentische/n Mitarbeiter/in in der
Universitätsverwaltung - Präsenzbibliothek (m/w/d)

Stellenumfang mindestens 27,5% (mindestens 11 h/Woche)

Aufgaben:

Sie übernehmen die Vor-Ort Betreuung unserer Präsenzbibliothek im Schloss Seeburg in Seekirchen. Zu Ihren Tätigkeiten zählen insbesondere:

  • Bestandspflege der Medienbestände
  • Katalogisieren der wissenschaftlichen Arbeiten
  • Verwaltung und Organisation der Bibliothek
  • Beratung der BenutzerInnen
  • Koordination der Bestellungen
  • Unterstützung bei Verwaltungsprozessen

Ihr Profil:

Sie haben Interesse am Bibliothekswesen. Sie zeichnen sich persönlich durch Selbständigkeit und eine zuverlässige und genaue Arbeitsweise aus. Sie haben Freude an administrativen Tätigkeiten und sind bereit das Team flexibel bei verschiedenen Aufgaben und Arbeitsprozessen zu unterstützen.


Geboten wird:

Es erwartet Sie ein dynamisches und nettes Team mit flachen Hierarchien und einem Arbeitsstil, der sich durch hohe Eigenverantwortung und Freiraum für Eigeninitiative und Kreativität auszeichnet. Das Grundgehalt beträgt EUR 425,70 brutto (14 Monatsgehälter).

Zur Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse als ein Gesamtdokument) verwenden Sie bitte ausschließlich unser Bewerbungsportal.

Mehr Informationen zu unserem Hochschulnetzwerk finden Sie unter:

www.uni-seeburg.at

Hinweis: Es können lediglich elektronisch eingegangene Bewerbungen berücksichtigt werden. Postalische Bewerbungen können im Bewerbungsprozess nicht berücksichtigt werden und werden nicht zurück gesendet. Wir bitten um Beachtung und Verständnis.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung